Wieso eine Handyversicherung sinnvoll ist

Handys werden leistungsstärker, größer und damit auch anfälliger – und bei der Höchstleistung steigen auch die Preise konstant. Wer nicht auf hohen Kosten durch Reparaturen oder Totalschaden und dem einhergehenden Neukauf sitzen bleiben möchte, sollte sich absichern. WERTGARANTIE schützt Sie im Schadensfall, wenn Haftpflicht- und Hausratversicherung nicht greifen. Für zahlreiche WERTGARANTIE-Kunden bereits ein Must-Have.

Wie lange könnten Sie auf Ihre Geräte bei Schaden verzichten? Handys, Smartphones und Tablets sind auch unterwegs immer mit dabei – die mobilen Begleiter ersetzen den Kalender, das Notizbuch und helfen uns den hektischen Alltag zu organisieren. Ärgerlich, wenn ein Sturz zu Displayschäden führt oder das Gerät durch Diebstahl nicht mehr im eigenen Besitz ist.

Smart versichert

Schützen Sie Ihr Smartphone gegen Wasserschäden, Flüssigkeitsschäden und vieles mehr – Raub- und Einbruchdiebstahl inklusive. Unsere Empfehlung: Entscheiden Sie sich zusätzlich für den einfachen Diebstahlschutz. Der Leistungsumfang vom myphoneschutz geht hierbei deutlich über die gesetzliche Gewährleistung und Herstellergarantie hinaus. Hier ist Vorsicht geboten: Die gesetzliche Gewährleistung verpflichtet den Händler nur dazu einwandfreie Ware zu liefern. Es geht also um Mängel, die bereits beim Verkauf bestanden. Sturz oder Fahrlässigkeit? Keine Chance!

Ähnlich verhält es sich bei der Garantie, die vom Hersteller ausgeht – dies ist ein freiwilliger Service der Hersteller. Wer fahrlässig handelt, wird beim Hersteller nicht weit kommen. Häufig sind auch Alltagsschäden oder falsche Bedienung nicht durch Garantie-Ansprüche abgedeckt. Das fängt bei Kondensationsschäden an – da reicht oft ein Regenschauer aus. Wasser dringt ein und der Schaden ist erst deutlich später sichtbar. Diese gelten zusammen mit Sturzschäden nach Angaben von WERTGARANTIE noch immer zu den häufigsten Schadensursachen. Und auch unser Rechtsexperte warnt: „Schäden durch Eigenverschulden sind nicht von der Gewährleistung abgedeckt. Auch Herstellergarantien bieten in der Regel keinen Schutz gegen Eigenverschulden. Wem das Smartphone aus der Hand rutscht, wer beim Skifahren unglücklich stürzt oder ein Getränk über sein Smartphone schüttet, erhält weder vom Händler noch vom Hersteller eine Leistung und wird meistens enttäuscht.“ Insgesamt also hohe Risiken für Nicht-Versicherte.

Geräteschutz nach Maß

Genau hier greifen unsere Spezialversicherungen. Schnüren Sie Ihr Paket nach Maß und decken Sie alle Eventualitäten ab: Ihr persönlicher Handyschutzbrief versichert Sie nach Bedarf – mit oder ohne Diebstahlschutz – gegen hohe Kosten bei Schäden und Raub beispielsweise aus dem verschlossenen Auto schon ab 3,49 Euro pro Monat.

WERTGARANTIE sorgt für schnelle Ersatzbeschaffung oder Reparatur – egal ob der Schutz über unsere Onlineversicherung myphoneschutz abgeschlossen wird oder über unseren Partner Mobilcom Debitel. Wer also nicht zum Bittsteller beim Handel und Hersteller werden möchte, sollte bei den heutigen Anschaffungspreisen über eine Smartphone- bzw. Handyversicherung nachdenken.

Bei WERTGARANTIE gibt es bei Totalausfall in den ersten beiden Vertragsjahren bis zu 100% Höchstentschädigung, abzüglich der niedrigen Selbstbeteiligung. Wann sich Versicherungen lohnen, zeigt ein einfaches Rechenbeispiel einer Geräteversicherung inklusive Diebstahlschutz bei dem sich WERTGARANTIE um die Regulierung kümmern würde:

Andreas S. kauft ein Samsung Galaxy S5

Herstellerpreis: 699 Euro

Schaden: Diebstahl nach 10 Monaten

Versicherungsbeiträge: 8,99 Euro (inkl. Diebstahlschutz), Beitrag insgesamt bisher
89,90 Euro

Leistung: Max. 100% des Neuwerts

Lösung: Ersatzgerät gleicher Art und Güte (Samsung Galaxy S5) abzgl. Selbstbeteiligung von max. 69,90 Euro

Vorteil: Bis zu 539,20 Euro eingespart

Mit unserem Schutzbrief ist u. a. der Diebstahl abgedeckt. WERTGARANTIE empfiehlt daher allen, die nicht lange auf ihr Smartphone & Co. verzichten und keine hohen Kosten in Kauf nehmen wollen, ihre mobilen Begleiter zu schützen. Jetzt Antrag bequem vom Laptop, Tablet oder Smartphone ausfüllen und sicher surfen und telefonieren.


  Jetzt schützen

Handyversicherung: Empfohlen von Androidnext

Sie haben noch Fragen?

Noch etwas unklar? Wir liefern Ihnen die Antworten auf die häufigsten Fragen.

Zu den häufigen Fragen